Mehr anzeigen

55 Jahre Einhell

Wir feiern Geburtstag!

Bereits seit 55 Jahren sind wir eure MöglichMacher rund um Werkstatt, Haus und Garten. Zur Feier dieses Anlasses wird 2019 ein Jahr voller toller Jubiläumsangebote, Rückblicke in die Firmengeschichte uvm.

Und zu diesem Anlass suchen wir auch den „Möglichmacher des Jahres 2019“! Überzeugt unsere Jury mit euren kreativen Projektideen und eurem Heimwerker-Können und gewinnt Preise im Gesamtwert von über 5.555€! Sendet uns dazu bis zum 15. Dezember eure DIY-Ideen, die ihr dieses Jahr möglich gemacht habt!

„Wir waren ein globales Unternehmen, ohne dass wir das wahrgenommen haben, da dieser Begriff erst wesentlich später geprägt wurde.“
Josef Thannhuber
Gründer

55 Jahre Einhell

Der Werdegang

1964

Aufbau und Gründerjahre

Mit vielen Ideen und Visionen übernimmt Josef Thannhuber 1964 das Installations-geschäft seines Onkels Hans Einhell. In den Folgejahren baut er Einhell zu einem prosperierenden, globalen Unternehmen aus.

Die erste Einhell Belegschaft

1986

Der Börsengang

Um die Grundlage für weitere Investitionen in ein langfristiges Wachstum auf nationaler und internationaler Ebene zu legen, folgte der Wechsel von der mittelständischen GmbH zur global agierenden AG.

Seit 1986 ist Einhell an der Börse

2003

Neue Zeiten, neue Führung - Der Generationenwechsel

Nach knapp 40 Jahren an der Spitze Einhells leitete Josef Thannhuber Anfang der 2000er Jahre einen Generationenwechsel in der Führungsebene ein. Der Fokus des neuen CEO Andreas Kroiss auf Lösungen für Werkstatt und Garten stellt die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft.

Die neue Einhell Vorstandschaft

2015

Kabellose Freiheit mit Power X-Change

Einhell erkennt früh den großen Wunsch der Kunden nach Freiheit und Ungebundenheit und führt mit Power X-Change die heute so erfolgreiche Akku Plattform ein.

2017

Umsatzrekorde durch Neupositionierung

Einhell positioniert sich als der leistungsstarke MöglichMacher und überschreitet erstmals in der Firmengeschichte die Umsatzmarke von 500 Mio. Euro.

Mehr anzeigen

Wanted: Der MöglichMacher des Jahres

Der große Einhell Do-it-Yourself Wettbewerb

Bohren, Sägen, Siegen: Mit eurem nächsten Heimwerkerprojekt könntet ihr Preise im Wert von über 5.555 € gewinnen, denn Einhell prämiert die schönsten DIY-Ideen. Ob Möbel, Deko, clevere Vorrichtungen, ein Gartenhäuschen oder ein neuer Pool – schickt uns eure DIY-Projekte, auf die ihr besonders stolz seid, überzeugt unsere Jury und werdet der MöglichMacher des Jahres.

Ihr könnt uns Projekte zu allen Anlässen, in verschiedensten Schwierigkeitsstufen und aus beliebigen Materialien einsenden. Für uns zählen nur Kreativität, Cleverness und Liebe zum Detail. Ihr habt die Chance auf drei Gewinne: Ausgewählte Projekte werden in ein exklusives Projektbuch aufgenommen, unter den besten Einsendungen wird jeden Monat ein MöglichMacher gewählt, der die Chance auf weitere attraktive Preise hat und den besten drei winken am Ende die Hauptgewinne. Mitmachen lohnt sich also!

Einsendeschluss ist der 15. Dezember 2019!

 

Deine Gewinnchance:

  • 1. Platz: Exklusives Power X-Change E-Bike
  • 2. Platz: Power X-Change Produkte deiner Wahl im Wert von 1.250 € 
  • 3. Platz: Power X-Change Produkte deiner Wahl im Wert von 750 €

Jeden Monat verlosen wir unter allen Teilnehmern Preise im Wert von rund 200 €

In 3 Schritten zum MöglichMacher

Idee

Idee

Ihr habt eine Idee für ein besonders individuelles oder modernes Möbelstück? Ein romantisches DIY-Geschenk zu Valentinstag oder Weihnachten? Oder eine clevere Idee, die den Heimwerker-Alltag erleichtert? Vielleicht habt ihr auch einen Vorschlag, wie man bereits gebrauchte Dinge wieder in etwas Schönes verwandeln kann? Wie auch immer eure MöglichMacher-Idee aussieht, wir freuen uns darauf!

Umsetzung & Anleitung

Umsetzung & Anleitung

An die Werkbank, fertig, los! Nach der Idee geht es wie immer an die Umsetzung. Jetzt liegt es an euch, euer Heimwerker-Können und eure Kreativität unter Beweis zu stellen. Denkt daran während der Fertigung ausreichend scharfe und aussagefähige Fotos zu machen. Diese sind ein wichtiger Bestandteil der Anleitung, die später in das Projektbuch kommt und andere Bastler zum Nachmachen animieren soll. Zusätzlich zu den Bildern solltet ihr in einer kurzen Anleitung die Schritte erklären, wie ihr eurer Projekt umgesetzt habt. Achtet auch hier darauf, dass eure Anleitung gut nachvollziehbar ist.

Hochladen

Hochladen

Ihr habt eure Idee umgesetzt und das Projekt detailliert dokumentiert? Worauf wartet ihr dann noch? Füllt das Teilnahmeformular aus und schickt uns euer Projekt! Schon seid ihr dabei! Die genauen Informationen zu E-Mail-Adresse und Dateiformaten findet ihr in den Teilnahmebedingungen.

Alles erledigt?

  • Projekt umsetzen
  • Anleitung & Fotos erstellen
  • Auf Wetransfer hochladen & an socialmedia@einhell.com schicken
  • Teilnahmeformular ausfüllen

Hinweis

Bitte achtet darauf, dass ihr im Teilnahmeformular und beim Hochladen die gleiche E-Mail-Adresse verwendet.

Teilnahmeformular

Please select
Please select
Wie melde ich mich ab?

Wie melde ich mich ab?

Abmelden kannst du dich entweder über den Link im Newsletter (ganz unten) oder direkt in deinem Benutzerkonto unter dem Menüpunkt "Newsletter Abonnements". Gerne kannst du diesbezüglich auch unseren Kundenservice kontaktieren.

Felder markiert mit einem Stern (*) sind Pflichtfelder.