Mehr anzeigen

Azubi-und Studentenausflug 2021 nach Bodenmais

Am 06. September 2021 war es wieder soweit: Der alljährliche Azubi- und Studentenausflug der Einhell Germany AG ging in die nächstes Runde – das diesjährige Ausflugsziel war der Silberberg in Bodenmais.  Den Mitreisenden lag ein langer, aufregender Tag bevor. Pünktlich um 08:15 Uhr machten wir uns mit dem Bus auf den Weg nach Bodenmais. Die Stimmung war während der Fahrt –trotz bestehender Corona-Regelungen - wieder wunderbar.

Die Reisegruppe kam wie geplant um halb 10 Uhr in Bodenmais an und dies stellte den Startschuss für die Wanderung zum Silberberg dar. In freudiger Stimmung marschierten unsere Azubis und dualen Studenten los und gingen in Richtung Gipfel.

Nach gut einer Stunde legten unsere Trainees eine kurze Pause ein. Manche Trainees nutzten diese Pause, um sich kurz mit einer Brotzeit und Getränk zu stärken und sich mit den neuen Jobstartern zu unterhalten.

So manch anderer nutzte diese Pause aber auch, um mal kräftig durchzuatmen.  

Nach gut 15 Minuten ging es für unsere jungen Trainees weiter und so wanderten wir noch weitere 2 Stunden, bevor wir den Gipfel des Silberbergs erreichen. Der Aufstieg lohnte sich auf alle Fälle aufgrund der atemberaubenden Aussicht!

Auf dem Gipfel erwartete unsere Azubis und Dualen Studenten nicht nur die schöne Aussicht, sondern auch eine Gaststätte, die sogenannte Bergmann-Schänke. Dort konnten wir uns mit einer warmen Mahlzeit stärken und durch ausgiebige Gespräche die neuen Jobstartern besser kennenlernen.

Um 14 Uhr stand der nächste Tagespunkt auf der Agenda: Wir haben eine Führung im naheliegenden Bergwerk erhalten. Dort wurde uns erzählt, wie die Menschen früher in den Bergwerken gearbeitet haben und mit welchen Hilfsmitteln sie diese Arbeit verrichtet haben. Dabei konnten unsere Trainees den „Urvater“ des Bohrhammers betrachten und sogar mal testen! Nach gut 45 Minuten neigte sich die äußerst spannende, aber auch etwas kalte Führung (im Bergwerk lag die Temperatur bei etwa 5°) dem Ende zu.

Nach der Führung machten sich unsere Trainees wieder auf den Weg nach unten und stiegen um ca. 15:40 Uhr wieder in den Bus ein, welcher uns nach Landau brachte.

Wir waren um 17 Uhr wieder zurück in Landau und alles in allem war es wieder ein schöner Ausflug, welcher unsere Azubis und Dualen Studenten weiter zusammenschweißt!

 

Fazit des Tages:

4
Stunden Wanderung
362
Höhenmeter
~20,000
Schritte
0
Verletzte ;)
AutorTobias Glashauer
Lesezeit6 Minuten