Trimmer und Sensen

Perfekter Rasenschnitt bis in die hintersten Ecken
Mehr anzeigen

Mit einem Rasentrimmer oder einer Rasensense von Einhell beseitigst du überstehendes Gras, schmale Mährückstände und unzugängliches Unkraut schnell, präzise und mühelos. Durch den rotierenden Nylonfaden oder Kunststoffmesser im Schneidwerkzeug des Trimmers musst du dabei keine Angst vor Kantsteinen oder Hausecken oder Bäumen haben. Motorsensen verwenden dagegen ein stabiles Metallmesser. Das macht sie zum idealen Gerät, um selbst hartnäckige Wurzeln oder Verholzungen effektiv zurückzuschneiden. Für maximale Bewegungsfreiheit sind viele unserer Trimmer und Sensen mit kabellosen Antrieben aus dem Power X-Change Akkusystem ausgerüstet.

  • 1
  • 1

Trimmer und Sensen für deinen Rasen: Deshalb solltest du Einhell kaufen

 

Die besten Akku-Rasentrimmer von Einhell

Der Akku macht's möglich: Kabellose Freiheit bis in den letzten Winkel deines Gartens! Mit den Akku-Rasentrimmern von Einhell schneidest du überstehendes Gras präzise und mühelos, egal wo du dich gerade befindest. Das einzigartige Power X-Change Akkusystem liefert dir maximale Mähleistung genau dann, wenn du sie brauchst. Vergiss lange Kabel oder laute Benzinmotoren – dank des starken Akkus trimmst du deinen Rasen mit absoluter Bewegungsfreiheit. Schneller und einfacher als mit einem Akku-Rasentrimmer hast du deine Gartenarbeit noch nie erledigt!

Ein Mann arbeitet mit einem Einhell Akku-Rasentrimmer

 

 

 

Bild eines Mannes mit einem Einhell Elektro-Rasentrimmer

Die besten kabelgebundenen Elektro-Rasentrimmer

Volle Elektro-Power für Hobby- und Profigärtner: Dank des leistungsstarken Elektro-Motors bieten dir die Elektro-Rasentrimmer von Einhell volle Mähleistung für mittlere und große Gärten. Der präzise Nylonfaden beseitigt störendes Gras mühelos und präzise bis in die hinterste Kante, der Flowerguard sorgt dabei für den Sicherheitsabstand zu Blumen und anderen Nutzpflanzen. Ein langes Kabel, ein leichter Motor sowie der teleskopierbare Führungsholm machen die Elektro-Rasentrimmer besonders flexibel und einfach im Handling.

 

 

 

Die besten Benzin-Rasentrimmer von Einhell

Sie sind die Rasentrimmer-Empfehlung für echte Profis: Benzin-Rasentrimmer vereinen maximale Mähleistung mit hoher Flexibilität. Der Hochwertige und vibrationsarme 2-Takt Motor liefert seine Power verlustarm an die präzise Doppelfadenspule, die mit über 8.000 Umdrehungen pro Minute für ein sauberes und effizientes Schnittbild sorgt. Trotz der hohen Leistung sind Benzin-Rasenmäher von Einhell besonders leicht und einfach zu bedienen. 

Bild eineS Einhell Benzin-Rasentrimmers

 

 

 

Bild eines Mannes mit einer Einhell Akku-Sense

Die besten Motorsensen von Einhell

Ob mit Akku oder mit Benzin-Motor: Die leichten Motorsensen von Einhell kommen immer dann zum Einsatz, wenn das Unkraut schon zu dick oder Verholzungen zu hart für einen Akku-Rasentrimmer sind. Neben einem Nylon-Faden können die Rasensensen dafür mit einem robusten Metal-Messer ausgestattet werden. Das macht unsere Akku-Motorsensen und Benzin-Motorsensen besonders flexibel und vielseitig im ganzen Garten einsetzbar.

 

 

 

Einhell Rasentrimmer Ratgeber

Unsere Akku- und Elektro- und Benzin-Rasentrimmer bieten viele praktische Funktionen, die die Arbeit im heimischen Garten noch leichter und einfacher machen. Finde hier heraus, welche speziellen Funktionen unsere einzelnen Modelle für dich bereithalten.

Rasentrimmer von Einhell: Deine Vorteile

Wir bei Einhell sind stolz darauf, in all unseren Werkzeugen und Gartengeräten modernste Technik, langjähriges Know-how und ein geniales Preis-Leistungs-Verhältnis verbinden zu können. Unsere Rasentrimmer gehören deshalb seit Jahren zu den beliebtesten und besten Geräten zur Pflege deines Gartens in ganz Deutschland.
Was unsere Geräte so besonders macht, erfährst du hier:

 

Leistung, Ausdauer und Flexibilität für Akku-Rasentrimmer

Unsere Akku-Rasentrimmer überzeugen mit hoher Leistung, langer Ausdauer und maximaler Flexibilität. Das Geheimnis liegt im Power X-Change Akkusystem. Die hochwertigen Lithium-Ionen-Akkus liefern die nötige Power und Langlebigkeit, um deinen Akku-Rasentrimmer perfekt anzutreiben. Mit den Akkus kannst du ganz einfach überall im Garten deine Rasen mähen – bis in die hinterste Ecke oder an den verwinkeltsten Stellen. Für noch mehr Ausdauer stehen dir sogar zwei Akkus für deinen Akku-Rasentrimmer zur Verfügung.

Das Power X-Change Akkusystem bietet aber noch mehr tolle Funktionen: Du kannst die Akkus nicht nur für deinen Einhell Akku-Rasentrimmer verwenden, sondern noch für viele andere Power X-Change Modelle und Gartengeräte von Einhell, wie Rasenmäher, Motorsense, Bohrhammer, Gartenpumpe und vieles mehr! Die Akkus, Ladegeräte und Gartengeräte sind untereinander kompatibel – für noch mehr Freiheit bei der Gartenarbeit.

Der felxible Akku - Ein Akku - 1000 Moeglichkeiten

 

 

Maximale Power für Benzin-Rasentrimmer

Effiziente Motoren und maximale Leistung – genau das bieten unsere Benzin-Rasentrimmer. Mit kraftvollem 2-Takt-Motor, digitaler Zündung und Quick Start sind diese Geräte komfortabel und einfach im Handling. 0,6 Kilowatt Motorleistung und der doppelte Nylonfaden sorgen gemeinsam für schnelles und sauberes Mähen von Rasen und Gräsern.

Die Benzin-Rasentrimmer von Einhell sind dank Fliehkraftsicherung und stabiler Fadenschutzhaube besonders einfach in der Anwendung. Der Faden schneidet Gras mühelos und ist dabei sicherer als die Messer in Freischneidern und Motorsensen.

Saubere Technik für Elektro-Rasentrimmer

Kontinuierlich und sauber arbeitest du mit unseren Elektro-Rasentrimmern. Diese Modelle sind speziell für längere Mäharbeiten, etwa an großen Rasenkanten konzipiert. Der robuste Elektromotor arbeitet dabei besonders leise und kraftvoll, mit einer Motorleistung bis zu 500 Watt.

Damit du auch mit den kabelgebundenen Elektro-Rasentrimmern viel Bewegungsfreiheit im Garten genießt, statten wir unsere Geräte mit einem langen und robusten Stromkabel aus, das durch eine Zugentlastung vor Verschleiß und Beschädigungen geschützt ist.

 

 

Rasentrimmer mit Nylonfaden

Geräte für den "schweren" Einsatz: Einhell Motorsensen

Auch wenn unsere Benzin-, Akku- und Elektro-Rasentrimmer viel Leistung in einem kompakten und leichten Gerät vereinen, kann es im Garten immer wieder zu Herausforderungen kommen, die nur ein schwereres Gartengerät, wie etwa eine Rasensense oder eine Motorsense, bewältigen kann.
Die Motorsensen von Einhell überzeugen dabei mit einem besonders leistungsstarken Antrieben, guter Bedienbarkeit und maximaler Sicherheit. Die 2- und 4-Takt-Motoren in unseren Benzin-Rasensensen geben ihre hohe Leistung direkt an ein scharfes Metallmesser weiter, das Unkraut, Wurzeln, kleine Sträuchern und anderen hartnäckigen Gartenbewuchs effizient entfernt.
Wahlweise können unsere Sensen auch mit einer Nylonfaden-Spule ausgerüstet werden, um auch in unmittelbarer Nähe zu Steinen, Mauern oder empfindlichen Pflanzen zu arbeiten. Mit einer Akku-Sense und der Power aus 2 Power X-Change Akkus verbindest du darüber hinaus die hohe Leistung einer Motorsense mit dem einfachen und handlichen Vorteilen der kabellosen Akku-Rasentrimmer. So entsteht ein besonders flexibles und jederzeit einsatzbereites Werkzeug für die Pflege deines ganzen Gartens.

 

Mit den richtigen Features zum perfekten Garten

Welche Features unsere Rasentrimmer und Motorsensen mitbringen erklären wir dir hier:

 

  1. Präzision und Sicherheit dank Nylonfaden

Der Faden aus robustem Nylon in unseren Rasentrimmern ist das ideale Mittel, um deinen Rasen schnell, effizient und sicher zu trimmen. Er schneidet besonders schonend und ist wesentlich sicherer, als Motorsensen mit festem Metall-Messer. Praktisch: Der Doppelfaden-Schnitt erzielt ein sauberes Schnittbild und wird per vollautomatischer Fadennachführung bequem nachgestellt.

Rasentrimmer mit Nylonfaden

 

 

Kunststoffmesser des Einhell Rasentrimmers

  1. Hohe Leistung dank Kunststoff-Messer

Neben dem Nylonfaden sind viele unserer Rasentrimmer Modelle mir einem robusten Kunststoffmesser ausgestattet. Die Messer eignen sich besonders für dickeres Gestrüpp und Unkraut und bleiben auch bei längerem Einsatz scharf. Sollten sie doch mal stumpf werden oder brechen, lassen sie sich ganz einfach und günstig tauschen.

 

 

  1. Individuell anpassbar dank flexibler Einstellbarkeit

Perfekte Ergonomie für jede Größe und jeden Arbeitsauftrag: Der Holm unserer Rasentrimmer ist stufenlos verstellbar und passt sich so genau deiner Körpergröße an. Der zusätzliche Handgriff für die Zweihandführung ist ebenfalls einstellbar.

Aber nicht nur die Griffe und Halter sind einstellbar, bei vielen Rasentrimmer-Modellen kannst du darüber hinaus auch den Motorkopf neigen oder kippen. So kommst du ganz einfach auch an schwer zugängliche Stellen in deinem Garten.

Verstellbarer Maehkopf des Rasentrimmers

 

 

Flowerguard - Der Blumenschutz des Rasentrimmers

  1. Schutz für deine Blumen mit dem Flowerguard

Du möchtest deinen Rasen trimmen, hast aber Angst um kostbare Blumen oder wertvolle Zierpflanzen und Nutzpflanzen? Viele unserer Rasentrimmer bieten den Einhell Flowerguard, eine Weiterentwicklung der klassischen Fadenschutzhaube. Er sorgt für den perfekten Abstand des Fadens und schützt so deine Pflanzen vor Beschädigungen, während du Gras und Unkraut präzise schneiden kannst.

 

 

Tipps und Trick: So nutzt du deinen Rasentrimmer richtig

 

  1. Die Vorbereitung:

Nach dem Mähen ist vor dem Trimmen

Deine perfekte Rasenpflege beginnt mit dem Rasenmäher. Arbeite dich gründlich durch alle Flächen deines Gartens, sodass nur noch die für den Mäher nicht erreichbaren Stellen übrigbleiben. Die sind ein gefundenes Fressen für deinen Rasentrimmer.

 

  1. Die Sicherheit:

Darauf solltest du vor der Inbetriebnahme achten

Bevor du deinen Trimmer einsetzt, empfehlen wir dir, seine Funktionsfähigkeit zu überprüfen. Zudem sollte auf der Spule noch genug Faden aufgewickelt sein. Benutzt du einen Benzin-Rasentrimmer, dann stelle sicher, dass der Benzin‐ und der Öltank voll sind. Willst du das Gras mit einem Akku-Rasentrimmer schneiden, dann achte darauf, dass der Akku vollgeladen ist. Am besten hältst du einen zweiten Akku zum schnellen Tausch bereit. Möchtest du mit einem Elektro-Rasentrimmer mit Kabel mähen, dann stelle sicher, dass das Kabel lang genug ist, um die gesamte Fläche abzudecken.

Neben der Technik solltest du bei der Arbeit mit dem Rasentrimmer wie bei jedem Gerät mit rotierenden Werkzeugen auf die richtige Schutzkleidung achten. Augen- und Gehörschutz sowie eine lange, im besten Falle schnittfeste Hose gehören zur Standardausrüstung bei der Arbeit mit dem Rasentrimmer.

  1. Jetzt mäht’s los:

Der korrekte Einsatz des Rasentrimmers

Am besten trimmst du deinen Rasen im trockenen Zustand. Starte den Trimmer immer auf dem bereits gemähten Teil des Rasens und halte das Gerät mit beiden Händen fest. Schwinge anschließend den Mähkopf von links nach rechts und umgekehrt. Dreht der Faden oder das Messer im Uhrzeigersinn, starte die Arbeit immer auf der linken Seite der zu mähenden Fläche, damit das Schnittgut deine Arbeit nicht behindert. Achte darauf, bei laufendem Motor niemals in Kontakt mit dem Faden zu kommen.

 

 

Noch mehr Tipps für den richtigen Umgang mit deinem Rasentrimmer findest du in unserem Blog

 

Garten Trimmer / Sensen